We have automatically detected that you're accessing our website from: United States

We have many different websites with the products you find here, customized for your country. If you switch to the website specific to your country, you'll be able to enjoy having your area set as the default domain for all our maps, and your country's most important cities in the forecast overview.

This page in your country version Switch to United States homepage

Do not show this message again

Twentynine Palms Base (historical)

San Bernardino County, Kalifornien, USA

Wetterkarten werden geladen


Wetterkarten laden
Sonnenaufgang heute: 06:45 Uhr Sonnenuntergang heute: 17:08 Uhr

Prognose

Vorhersage für die nächsten Stunden wird geladen

Wettervorhersage laden
Vorhersage für die nächsten drei Tage wird geladen

Wettervorhersage laden

2-Tage-Wetter

Sehen Sie hier detailliert das Wetter bzw. den Wetterbericht für die nächsten 48 Stunden. Bitte beachten Sie, dass die Basis für diese Kompaktvorhersage das Wettermodell ist, das im Schnitt die beste Vorhersage für Twentynine Palms Base (historical) (San Bernardino County, Kalifornien, USA) liefert.

Kompakte Wettervorhersage für Twentynine Palms Base (historical)
Kurzvorhersage wird geladen

Wettervorhersage laden

Sie können unsere Kompaktvorhersage allerdings auch auf Basis jedes anderen Modells ansehen, das uns zur Verfügung steht und Ihren gewählten Ort abdeckt. Für die "Vorhersage Kompakt" stehen Ihnen an dieser Stelle folgende Modelle zur Verfügung: Rapid ECMWF/Global Euro HD (3 Tage), ECMWF/Global Euro HD (5 Tage), Global US Standard (5 Tage), Global Canadian Standard (5 Tage), Global Australian Standard (5 Tage), Global German Standard (5 Tage), Global Norwegian (5 Tage), Serbian MOS (5 Tage)

14-Tage-Wetter

Hier sehen Sie den Wettertrend für die nächsten 14 Tage für den von Ihnen gewählten Ort Twentynine Palms Base (historical).

Die roten Zahlen stellen die erwartbaren Höchsttemperaturen dar, die blauen Zahlen die Tiefsttemperaturen. Die jeweiligen Bereiche in hellem Rot und hellem Blau darunter markieren die Bandbreite aller Modellrechnungen. Sie sehen also, dass mit jedem Tag die Unsicherheit in der Prognose weiter zunimmt, so dass wir ab dem 10. Tag auch nur noch die Unsicherheit in Form der Bandbreite ausgeben. Vorhersagen anderswo, die so weit in die Zukunft nur einen Wert ausgeben, sind unseriös und sinnlos.

14-Tage-Vorhersage-Trend für Twentynine Palms Base (historical)
14-Tage-Vorhersage wird geladen

Wettervorhersage laden

Der Trend ist Resultat einer Analyse verschiedener Modelllösungen für die nächsten zwei Wochen. Detaillierte Prognosen für diesen Zeitraum können Sie bei uns unter den ECMWF-Ensembles (15 Tage) bzw. den GFS-Ensembles (16 Tage) ansehen.

Alternativ haben wir nicht nur die ortsbezogene Ausgabe der Wetterprognosen, sondern auch noch sämtliche dazugehörige Modellkarten im Angebot. Für Twentynine Palms Base (historical) sind folgende Wettermodelle verfügbar: ECMWF/Global Euro HD (ECMWF), Rapid ECMWF/Global Euro HD (Rapid ECMWF), Global US Standard (FV3) (GFS/FV3), Global US Standard (GFS), Global German Standard (ICON), Global French Standard (ARPEGE), Global Britain Standard (UKMO), Global Australian Standard (ACCESS-G), Global Canadian Standard (GEM), CONUS HD (NAM-3km), Rapid Update CONUS HD (HRRR) - Kartenausschnitt ist Kalifornien.

Twentynine Palms Base (historical) Wetter

Aktuelles Wetter - Wir haben für Sie auf einen Blick alle relevanten Informationen rund um das Wetter in Twentynine Palms Base (historical) (San Bernardino County, Kalifornien, USA) zusammengestellt. Ob es in Twentynine Palms Base (historical) gerade regnet oder, ob in Kürze Regen zu erwarten ist, können Sie auf dem unserem hochaufgelösten Regenradar "Radar HD" für Kalifornien sehen. Wo sich aktuell Gewitter befinden und wo Blitze in Twentynine Palms Base (historical) und Umgebung eingeschlagen haben und wie stark diese waren, finden Sie in unserem Blitzanalyse-Tool. Außerdem gibt es noch eine Kombination aus Niederschlagsradar und Blitzortung unter Blitze auf Radar Kalifornien.

Ob gerade die Sonne scheint oder ob dichte Bewölkung in Twentynine Palms Base (historical) herrscht, können Sie bei uns entweder auf unseren hochaufgelösten Satellitenbildern von Twentynine Palms Base (historical) oder auch unter Messwerte Kalifornien sehen.

Prognose für die nächsten Tage - Die Wettervorhersage für Twentynine Palms Base (historical) ist bei uns in verschiedenen Versionen verfügbar: relativ einfach und übersichtlich hier auf der Wetter Twentynine Palms Base (historical) Seite, in der Kurzfrist basierend auf einem einzigen Wettermodell, welches in Twentynine Palms Base (historical) bisher die besten Ergebnisse geliefert hat und in der Mittelfrist basierend auf der Analyse vieler Einzellösungen für den groben Trend der nächsten zwei Wochen. Darüber hinaus als deutlich umfangreichere Kompaktversion (bis zu 5 Tagen), bei der sie sich jedes einzelne verfügbare Wettermodell anschauen können und als Modell-Mix in einer XL-Version bei der Sie eine Vielzahl verschiedener Modelle im direkten Vergleich sehen können. Gerade für längerfristige Vorhersagen eignet sich die XL-Version deutlich besser, weil Sie direkt erkennen können, wie sicher die Vorhersage überhaupt ist. Denn unterscheiden sich die einzelnen Modelle sehr stark, dann kann man momentan einfach noch nicht sagen, wie das Wetter an dem bestimmten Tag in Twentynine Palms Base (historical) wird. Alternativ können Sie sich natürlich auch die aktuellen Wetterkarten sämtlicher relevanter Wettermodelle ansehen.

Wetter Twentynine Palms Base (historical)

Das Wetter an weiteren Orten in der Region Riverside

Die nächstgelegenen Orte rund um Twentynine Palms Base (historical) - Desert Heights, The Plaza, Twentynine Palms, Harmony Acres, Smoke Tree, Sunfair Heights, Sunfair, Panorama Heights, Pinto Wye, Bagdad

Orte - Apple Valley, Banning, Beaumont, Bermuda Dunes, Big Bear City, Big Bear Lake, Borrego Springs, Cabazon, Calimesa, Cathedral City, Cherry Valley, Coachella, Desert Edge, Desert Hot Springs, Desert Shores, East Hemet, Garnet, Green Acres, Hemet, Homeland, Idyllwild, Idyllwild-Pine Cove, Indian Wells, Indio, Indio Hills, Jacumba Hot Springs, Joshua Tree, La Quinta, Lake Arrowhead, Lakeview, Lucerne Valley, Mecca, Menifee, Mentone, Morongo Valley, Nuevo, Oak Glen, Oasis, Palm Desert, Palm Springs, Rancho Mirage, Redlands, Romoland, Running Springs, Salton City, Salton Sea Beach, San Jacinto, Sky Valley, Sun City, Thermal, Thousand Palms, Twentynine Palms, Valle Vista, Vista Santa Rosa, Winchester, Yucaipa, Yucca Valley

Berge und Erhebungen - Anderson Peak, Charlton Peak, Cornell Peak, Cuchillo Peak, Dobbs Peak, Drury Peak, Folly Peak, Galena Peak, Grinnell Mountain, Jean Peak, Jepson Peak, Lake Peak, Little Charlton Peak, Little San Gorgonio Peak, Marion Mountain, Miller Peak, Newton Drury Peak, San Bernadino Peak, San Bernardino East Peak, San Bernardino Mountain, San Gorgonio Mountain, San Jacinto Peak, Shields Peak, Sugarlump, Wanat Peak

Seen - Baldwin Lake, Deadman Lake, Deadmans Lake, Deep Creek Lake, Dollar Lake, Dry Lake, Green Valley Lake, Hidden Lake, Jenks Lake, Means Lake, Mesquite Lake, Morongo Lakes, Natural Rock Tanks, Palen Lake, Rainbow Lake, Saltonsee, The Lake at Gold Base, The Tarn

Die Zusatzinformationen zukünftig nicht mehr anzeigen